Unsere Traum - Segelyacht

Traum SegelyachtAnfangs haben wir natürlich nur auf das Äussere der Segelyacht geschaut. Im Laufe der Zeit haben uns Ausrüstung in Abhängigkeit von der angestrebten Segelroute, Handhabung und Sicherheit der Segelyacht weit mehr interessiert. 

Natürlich spielt das Platzangebot und der Kaufpreis (MwSt) immer eine wichtige Rolle.

 

 

Wer die Wahl hat, hat die Qual und wir haben uns anfangs November 2018 für folgende Segelyacht entschieden:

 

Alliage 48 cc - "Rajah Laut"

  • Call Sign:                  HBY5372
  • MMSI:                        269113210
  • Heimathafen:           Basel
  • Name:                       Rajah Laut
  • Flaggenschein Nr:  06711 gültig bis 10.03.2022

Alliage 48 CC 0001

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

Rumpf:

  • Einrumpf Segelyacht aus Aluminium (Jean Berret & Oliver Racoupeau)
  • Typ Sloop
  • Kategorie A, CE/0607
  • Baujahr 2010
  • Länge 15,3 m, Wasserlinie 13,2 m
  • Breite 4,56 m
  • Totale Höhe 20,3 m inkl. 1 m VHF Antenne auf Masttop
  • Kielschwert (Tiefgang min. 1,10 m, max 3,10 m)
  • Verdrängung 17'000 kg
  • Ballast 4'800 kg
  • Segelfläche am Wind 115 m²
  • 6 + 2  Kojen
  • Doppelruder (Hydraulische Steuerung von Lecomble & Schmitt)
  • Dinghy David
  • 8 x Dorade Lüfter

Motor:

  • Nanni Diesel Motor N4.85 (85PS = 62,5 kW)
  • Algae-X, LG-X200 Magnetischer Kraftstoffaufbereiter (Dieselfilter)
  • Ractor 120AP - R12P = 30 Micron Dieselfilter mit Wasserabscheider
  • Dual Racor Model 75/500FGX - 2010xM = xx Micron Dieselfilter mit Wasserabscheider
  • Hydraulisches Wendegetriebe (Technodrive TM345 / TM345A)
  • 3-Blatt Drehflügelpropeller (J Prop Typ 83 - 20", Steigung R9)

Rigg & Segel:

  • Rollgenua (60 m², Triradial, Dacron & Spectra) mit Facnor LX290 furler)
  • Rollfock    (25 m², Triradial, Hydranet) mit Facnor LX165 furler)
  • Genacker (80 m², Triradial, Stormlite mit Facnor furler)
  • Alu-Spinnacker Baum
  • Sturmsegel (Sturmfock, Trisegel)
  • Lattengroßsegel (53 m², 3 Reff, Triradial, Dacron & Spectra)
  • Lazyjack und Lazybag
  • Winschen
    • 1 x Lewmar Ocean 48 CEST (Elektrisch)
    • 1 x Lewmar Ocean 48 CST
    • 2 x Lewmar Ocean 58 CST
    • 3 x Lewmar Ocean 46 CST

Elektronik & Navigation:

  • Echolot, Windmesser und Geschwindigkeit (3 x Raymarine ST60)
  • 2 x Autopilot (Raymarine ST6002 & ST7002 mit Fernsteuerung)
  • Seatalk (Raymarine SPX10/30)
  • AIS (Furuno FA-50 Transmitter / Receiver)
  • Plotter - GPS, Radar, AIS (Raymarine E120W & Raymarine E7 Outside Monitor)
  • GPS (Furuno GP 32)
  • Radar (Raymarine RD418D)
  • EPIRB (Globalfix RLB-41 Cat.II mit GPS)
  • Navtex (Furuno NX-300)
  • Funk
    • UKW (ICOM IC-M603)
    • UKW (Navicom RT420DSC - Handfunkgerät)
    • MW/KW (ICOM GM800 - Kaufwunsch)
  • Irridium 9555 (Satellitentelefon)
  • Fusion MS-AV755 Entertainment System (Radio, CD, DVD)

Elektrik:

  • FI-Schutzschalter (30 mA)
  • Trenntransformator (Mastervolt - Mass GI 7-7000 VA / 32A)
  • 2 x Lichtmachine (Alternator Nanni Motor max. 100 A und zusätzlich Balmar max. 150 A mit Regler)
  • Batteriemonitor (Mastervolt BTM III)
  • Batterieladegerät (2 x Cristec CPS3 12 V / 80 A)
  • Batterien
    • 8 x Verbraucherbatterien Victron Gel BAT41212110, 130 Ah (Juli 2018) = Total 1040 Ah
    • 2 x Starterbatterien Bosch Standard S5 013, 100 Ah (Juni 2018) = Total 200 Ah
    • 2 x Bugstrahlbatterien Optima AGM 85 Ah = Total 170 Ah
  • Inverter (Victron Phoenix Smart 12/2000)
  • Stromgenerator
    • Diesel- (Northem Light M673LD3 - 5 kW)
    • Wassergenerator (Aquagen 4)
    • Windgenerator (Eclectic Energy D400)
    • Batterie Laderegler für Wasser- und Windgenerator (4TB12)
  • Philippi TCM4 (Tankmonitor für Grau- und Schwarzwassertanks)
  • LED Navigationslichter im Mast (Amzon)
  • 12V und 220V Steckdosen pro Kabine

Onboard:

  • Bugstrahlruder (Side Power SE 100/185T)
  • Ankerwinsch (Lofrans Falkon 12 V / 1700 W)
    • 32 kg DELTA 70 Pflugscharanker mit 100 m - 12 mm Ankerkette
    • 20 kg DELTA 44 Pflugscharanker mit   10 m - 12 mm Ankerkette und 50 m TN3 Nylon
    • 8,6 kg Fortress Alu Anker mit 50 m Ankerleine
  • 2 x Elektrische Bilgepumpe (60 L/min, Bug und Salon)
  • Manuelle Bilgepumpe
  • 3 Wassertanks                620 Liter total
  • 2 Dieseltanks                  750 Liter total
  • Grauwassertanks            2 x 85 Liter
  • Schwarzwassertanks     2 x 85 Liter
  • Backofen (Force 10 Gas, 3 Platten, Grill, Backofen 40 Liter)
  • Microwelle
  • Frischwasseraufbereiter (Dessalator DpUO60, 12V/230V, 60 L/h)
  • Druckwasserpumpe (Jabsco Par-Max Plus 4.0, 15,1 L/h)
  • Manuelle Wasserpumpe / Salzwasserpumpe
  • Warmwasser (Isothemp SPA 30 Liter, 12V/230V und Motor)
  • Waschmaschine (Soba Babynova 1000, 3 kg)
  • Kühlschrank mit Gefrierfach (Inox, 130 L)
  • Gefrierschrank
  • 2 x Kühlkompressor (Isotherm 4201/4701 ASU Magnum)
  • Heizung (Webasto Air Top 5000 ST Diesel)
  • Bimini Top
  • Sprayhood
  • Gangway (2-teilig)
  • Lift Aussenbordmotor

Sicherheit:

  • Dingi (2,7 m, Aluboden) mit Yamaha (F4 BMHS 4-Takt, 4 PS)
  • Rettungsinsel (Plastimo Transocean 6 (52381), ISO 9650 Typ 1A, Letzte Wartung August 2021)
  • Obligatorische Sicherheitsausrüstung (5 Feuerlöscher, 8 Rettungswesten, 2 AIS/DSC Notfallsender, Notsignale, Nottasche etc.)